Auf ein kariertes Blatt wird mit Bleistift ein Motiv (eigene Hand, Kreis, Quadrat...) aufgezeichnet. Dann beginnt man in der 1. Reihe,  mit einem bunten Filzstift jedes 2. Kästchen auszumalen. In der Reihe darunter malt man versetzt zur 1. Reihe auch wieder jedes 2. Kästchen aus. 

Wenn man an das Motiv kommt, nimmt man eine andere Farbe, so dass das Motiv sich anschließend von den sich abwechselnden Karos abhebt.