Thema: Pinguine im Eis


Material:

ein quadratisches Stück Papier mit mind. 12 cm Seitenlänge
am besten auf einer Seite schwarz und auf der anderen Seite weiß (man kann auch ein weißes Papier auf einer Seite bemalen),  Klebstoff, Filz-, Wachs- oder Buntstifte, Bleistift

 

So geht es:

Pinguine leben im Eis. Male ein Bild mit Eisbergen und klebe zum Schluss die Pinguine ein!

1. Lege das Papier mit der schwarzen
Seite nach oben! Falte es einmal
in der Diagonalen und klappe es
wieder auf!

3. Falte auch die linke Ecke zur Mitte!

5. Drehe nun das Papier um, so dass die schwarze Seite oben ist und die Spitze nach unten zeigt! Falte nun diese untere Spitze
ein Stück nach oben!

Download
Januar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 309.6 KB

2. Falte die rechte Ecke zur Mitte!

4. Knicke die untere Spitze nach
oben bis zur Hälfte der gefalteten Seiten!

6. Falte den Pinguin längs in der Mitte! Ziehe den Kopf des Pinguins ein wenig nach vorne und male den Schnabel an!