Ein Blatt wird mit wässriger Deckfarbe bemalt. Die Farben sollen ineinander fließen. Mit einfacher Klarsichtfolie wird das Papier vorsichtig abgedeckt. Dann wird die Folie mit den Fingern an den gewünschten Stellen zusammengezogen. Es entstehen kleine Rillen, in denen sich die Farbe sammelt. Nach dem Trocknen des Papiers wird die Folie abgenommen.

Mit dieser Methode lassen sich schöne Effekte erzielen. Geschenkpapier und kleine Wandbilder können so z.B. entstehen. Auch Passepartoutkarten lassen sich damit gestalten.