Material:

Sandpapier, Wachmalstifte

 

So geht es:

Man wählt eine Form und malt diese auf Sandpapier. Auf schwarzem Sandpapier leuchten helle Farben besonders gut. Durch die rauhe Oberfläche entsteht eine interessante Struktur.

 

In vielen Kunstepochen haben Maler geometrische Figuren in ihre Bilder eingebracht. Das Thema eignet sich gut für eine Kunstbetrachtung entsprechender Künstler.

 

Bezüge zur bildenden Kunst: Lionel Feininger, Wassily Kandinsky, Paul Klee, Piet Mondrian, Pablo Picasso, Victor Vasarely